Monatsarchiv 13. Juli 2022

VonManfred Fürnrohr

Einladung zum Familien(bildungs)wochenende am 2. Advent 2022 im Kloster Strahlfeld

Der Familienbund DV Regensburg lädt herzlich zum Familien(bildungs)wochenende in das Kloster Strahlfeld ein. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause soll es heuer wieder stattfinden, sofern es die Coronazahlen zulassen. Es findet vom 02. bis 04.12.2022 im Kloster Strahlfeld statt. Der Themenschwerpunkt beschäftigt sich mit der Selbstachtsamkeit und trägt den Titel „Wer bin ich, wenn ich niemand sein muss? Von der Kunst auf mich selbst zu achten“. Als Referentin konnte Michaela Blattnig gewonnen werden. Eine weitere Einheit behandelt das Thema „Dem Leben trauen – Ermutigungen und Impulse aus der Bibel“ (Referentin: Heidi Braun, Fachstelle Gemeindekatechese im Bistum Regensburg). Anmeldeschluss ist der 14.11.2022. Für Kinderbetreuung während der Themeneinheiten ist gesorgt.

VonManfred Fürnrohr

Familienbischof Heiner Koch beklagt „Brutalität“ bei der Abtreibungsdebatte in den USA – für das deutsche Beratungsmodell

Während des Weltfamilientreffens hat sich der deutsche Familienbischof Erzbischof Heiner Koch gegenüber der KNA zur Abtreibungsdebatte in den USA geäußert. Das eigentliche Drama sei, dass das Leben des ungeborenen Kindes immer mehr aus dem Blick gerate, meinte der Erzbischof. Das gelte auch für Debatten zu dem Thema in Deutschland. Trotzdem könne es nur eine gute Lösung gemeinsam mit der Frau geben. Er plädierte auch für das deutsche Beratungsmodell beim Umgang mit Abtreibung.

https://www.domradio.de/artikel/erzbischof-koch-kritisiert-ton-us-abtreibungsdebatte