Nachruf Elisabeth Bußmann

VonManfred Fürnrohr

Nachruf Elisabeth Bußmann

Tief betroffen hat uns die Nachricht vom Tode von Elisabeth Bußmann, die am 30. August 2022 im Alter von 72 Jahren verstorben ist. Frau Bußmann war von 2000 bis 2014 Präsidentin des Bundesverbands des Familienbundes der Katholiken. Sie hat in dieser Zeit die deutsche Familien- und Sozialpolitik maßgeblich geprägt. Unermüdlich hat sie sich für eine gerechtere und bessere Familienpolitik eingesetzt, damit die Leistungen der Familien für die Gesellschaft besser anerkannt werden. Grundlage war immer die Wahlfreiheit der Familien für ein selbstbestimmtes Familienmodell, so dass die Familien selbst entscheiden, wie sie ihr Familienleben organisieren.

Der Diözesanverband sagt „Vergelt’s Gott“ für ihr Engagement. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen und Freunden, die um sie trauern. Im Gebet und im Glauben an die Auferstehung bleiben wir miteinander verbunden.

Über den Autor

Manfred Fürnrohr author